Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stralsund

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Organisation

Die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Der Bund ist Eigentümer der Bundeswasserstraßen. Er verwaltet diese durch eigene Behörden und nimmt die staatlichen Aufgaben der Binnenschifffahrt und Seeschifffahrt wahr. (Art. 87 und 89 Grundgesetz)

Die Tätigkeit der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) beruht unter anderem auf folgenden gesetzlichen Grundlagen:

Dem Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung untersteht die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung mit:


Organigram
äußerer Aufbau der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung

Aufbau des Wasser- und Schifffahrtsamtes Stralsund