Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Stralsund

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Sachbereich 1

Der Sachbereich 1 umfasst:

Der Sachbereich 1 unterstützt die anderen Sach- und Außenbereiche in ihrer Aufgabenerledigung.

Derzeit werden beim Wasser- und Schifffahrtsamt Stralsund

beschäftigt.

Organisation/Innerer Dienst

Die Organisation und der Innere Dienst sorgen für die Arbeitsfähigkeit der anderen Sach- und Außenbereiche. So gehört z.B. die Beschaffung von Arbeitsmaterial, die Ausstattung der Büroräume, die Bauunterhaltung des WSA-Dienstgebäudes, die Registratur mit der Posteingangs- und Absendestelle, Kanzlei- und Botendienste, Telefonvermittlung, Kraftfahrzeugeinsatz und die Überwachung des Reinigungsdienstes durch Dritte. Die Angebotseröffnungen (Submission) bei Ausschreibungen durch die Sach- und Außenbereiche erfolgt ebenfalls im Sachbereich 1.

Personalangelegenheiten und Bildungsstelle

Zu den Personalangelegenheiten gehören Personalplanung, -beschaffung und –betreuung. Die Personaleinsparungen über einen langen Zeitraum haben zu einer ständigen Anpassung der Arbeitsabläufe geführt, dadurch hat die Aus-, Fort- und Weiterbildung aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen einen hohen Stellenwert erhalten. Aus-, Fort- und Weiterbildung stellen eine wichtige Basis in der veränderten Aufgabenerledigung dar.

Arbeitssicherheit

Die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz haben im WSA Stralsund einen hohen Stellenwert. Im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes ist der Sachbereich 1 für die Bereitstellung und Laufendhaltung der Unfallverhütungsvorschriften sowie die Aufnahme von Arbeits- und Wegeunfällen verantwortlich. Der Sachbereich 1 arbeitet eng mit der Arbeitssicherheitsstelle des WSD Nord, mit dem arbeitsmedizinischen Dienst (BAD) und der Unfallkasse des Bundes eng zusammen. Des Weiteren koordiniert der Sachbereich 1 das zum 1 Februar 2008 in Kraft getretene Arbeitsschutzmanagementsystems und trägt dafür Sorge, dass die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen auch regelmäßig zu den arbeitsmedizinischen Untersuchungen angemeldet werden.

Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen

Zum Bereich der Haushalts-, Kassen- und Rechnungsangelegenheiten gehören der gesamte Zahlungsverkehr für eingehende Rechnungen und die Überwachung der Einzahlung von erteilten Gebührenbescheiden. Es werden Rechnungen nach der Kostenerstattungsvorschrift erstellt und Beiträge zum Haushaltsplan für die künftigen Haushalte aufgestellt. Das Haushaltsvolumen 2008 betrug bei den Ausgaben 5,2 Mio €, Einahmen wurden 2008 in Höhen von 278 T € erzielt.

Informationstechnik

Das WSA Stralsund hat eine eigene Systemverwaltung; die Aufgaben der Systemverwaltung liegen im Wesentlichen in der Pflege und Wartung der gesamten IT-Infrastruktur im Amtsbereich des WSA Stralsund.

Öffentlichkeitsarbeit

Im Sachbereich 1 werden Informationen über das WSA gesammelt und dann für die Öffentlichkeit bereitgestellt. Dies erfolgt durch Schautafeln, Broschüren und anderen Informationsblätter. Des Weiteren beantwortet der Sachbereich 1 die schriftlichen und mündlichen Anfragen der Bürger und Bürgerinnen.