Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Bremen

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Fischpass Staustufe Bremen

Zeichnerische Darstellung Fischpass
Zeichnerische Darstellung Fischpass


Der Fischpass ermöglicht Fischen, die Wasserspiegeldifferenz zwischen Ober- und Unterwasser des Wehres über ein Treppen- und Beckensystem zu überwinden. Selbst kleinere Fische können sich so langsam von Becken zu Becken gegen die Strömung hocharbeiten und die strömungsberuhigten Bereichen ausruhen. Damit die Fische den Weg durch den Fischpass finden, befindet sich direkt neben dem Gerinne eine sogenannte Lockstromleitung. Oberhalb der letzten Fischtreppe schließt sich eine Fischzähleinrichtung an, mit der Fische über eine Netzreuse in einen Fangkorb geleitet werden können.