Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Das Bild vom 10.08.2005

Das elektronische Display zur Nutzerführung

Am 10.08.05 ist das elektronische Display zur Nutzerführung montiert. Die neue Schleuse Templin funktioniert im halbautomatischen, fernüberwachten Selbstbedienungsbetrieb. Mit dem Display werden Statusanzeigen und Hinweise zur Benutzerführung durch die Automatikanlage an die Nutzer weitergegeben. Zusätzlich wird noch eine Audioanlage mit einer Notrufsäule und Lautsprechern,sowie eine Videoüberwachungsanlage montiert werden.