Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Das Bild vom 21.06.2005

Das Halslager eines Stemmtorflügels

Die Stemmtorflügel werden am Fuß auf sogenannte Kallottenlager aufgelagert und am Kopf mit sogenannten Halslagern am Schleusenhaupt befestigt. Das Bild vom 21.06.05 zeigt das eingebaute Halslager eines Stemmtorflügels für das neue Unterhaupt.