Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Rückbau des Umfahrungsgleises

Rückbau des Umfahrungsgleises

30.03.06 - Die Arbeiten am Bauwerk und der Gleisbau sind wieder voll im Gange. Das Bild zeigt den Rückbau des Umfahrungsgleises. Die Gleise werden in ca. 15 m lange Joche zerschnitten und dann komplett, einschließlich Schwellen, in Richtung Britz abtransportiert. Hierbei wird vor Kopf gearbeitet, d.h. das noch nicht zurück gebaute Gleis wird als Fahrweg genutzt.

Zum vorherigen Bild