Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Verlegung von Gleisjochen

Verlegung von Gleisjochen

03.02.06 - Trotz eisiger Temperaturen erfolgt die Verlegung von Gleisjochen für das neue Gleis 1 mit einem GVK (Gleisverlegekran). Dieser kann bis zu 5 vormontierte 15 m lange Gleisjoche transportieren und verlegen. Die Schienen werden mit Montagelaschen provisorisch verschraubt, so dass sich der GVK gleich darauf weiter bewegen kann.

Zum vorherigen Bild