Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Eberswalde

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Höchste Dammsituation im nordöstlichen Teil des Baufeldes

Höchste Dammsituation im nordöstlichen Teil des Baufeldes

Die Aufnahme vom 17.06.05 zeigt die höchste Dammsituation im nordöstlichen Teil des Baufeldes, Blickrichtung Osten. Anhand der Erdstofffarben können unterschieden werden: Dammbaustoff aus anstehenden Sanden, Auflastfilter aus einem Sand/Kies-Gemisch und Mutterbodenandeckung. Der Auflastfilter aus hochdurchlässigem Drainagematerial ist erforderlich, um bei einem Havariefall mit einem Leck im späteren Kanalbetrieb, dafür zu sorgen, dass aus dem Kanal austretendes Wasser sicher gefasst und aus dem Damm abgeleitet wird, ohne dass es zu Erosionserscheinungen kommt.

Zum vorherigen Bild