Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Wir über uns

Kurzinformation:

Der Bund ist Eigentümer der Bundeswasserstraßen. Dazu gehören 23.000 km2 Seewasserstraßen und rund 7.300 km Binnenwasserstraßen (inkl. Delegationsstrecken Elbe (47 km) und Ems-Jade-Kanal (5 km):
Hiervon betreffen 75 % Flüsse und 25 % Kanäle.
Die Strecken der freifließenden Gewässer belaufen sich auf ca. 2.450 km, die der staugeregelten Gewässer auf ca. 3.030 km sowie rund 1.750 km Kanalstrecken.
Ohne Delegationsstrecken ergben sich ca. 7.230 km Bundeswasserstraßen.

Die Aufgaben der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes:

Informationen zum Corporate Design der WSV finden Sie hier.